*** Blickwinkel Schwerte. Ingo Rous.

 Jazzfrühschoppen der Lions: 13000 Euro für den guten Zweck

 

 

Die Pilspickers gehören zum Jazz wie das Pils zum Frühschoppen.

Schwerte. Wenn die Löwen aus Schwerte rufen, dann wird’s voll in der Rohrmeisterei. Einmal im Jahr ist das der Fall. „Wir haben rund 650 Karten verkauft“, freute sich Helmut Bernhard, amtierender Präsident im Lions Club Schwerte, über die gute Resonanz auf den Jazzfrühschoppen, der am Sonntag zum 5. Mal in der Rohrmeisterei über die Bühne ging – mit einem ausgezeichneten Ergebnis: „Der Reinerlös für den guten Zweck liegt nach einer ersten Überschlagsrechnung bei über 13 000 Euro. Im Vorjahr waren es rund 11 000 Euro. Der Lions Club Schwerte dankt allen Sponsoren und Besuchern, die dieses Ergebnis möglich gemacht haben“, so Helmut Bernhardt.

 

Im Gespräch: Helmut Bernhardt, Präsident des Lions Club Schwerte.

Benefizveranstaltung

Dabei standen nicht die Lions im Vordergrund, nicht die Pils Picker Jazzband aus Dortmund oder Stu & The Big Jump oder die Tombola oder der ebenso elegante wie eloquente Moderator Björn Thiele, sondern der gute Zweck. Der Lions Club Schwerte hat sich nämlich zum Ziel gesetzt, Unterstützung auf sozialer und kultureller Ebene zu leisten. Deshalb ist der Jazzfrühschoppen eine Benefizveranstaltung und wird vom Förderverein des Clubs durchgeführt. Die Erlöse werden in voller Höhe sozialen und kulturellen Projekten in und um Schwerte verwendet. Und: Der Jazzfrühschoppen ist mittlerweile aus dem Veranstaltungskalender der Stadt nicht mehr wegzudenken.

Tombola: Preise im Wert von 5500 Euro

Stichwort Tombola: Die Lions konnten wieder Preise im Wert von rund 5500 Euro aufbieten. Da ging’s um ein iPhone X, um Reisegutscheine, um Gutscheine von der Rohrmeisterei, um Tanzkurspakete aus der Tanzschule Thiele und viele, viele Warengutscheine. Entsprechend groß war der Run auf die Lose.

 

 Moderator Björn Thiele, elegant und eloquent

 

Und wer statt Pils lieber ein Stückchen Kuchen wollte, der wurde bei Dr. Dorothee Koch und Ursula Oelgemöller bestens bedient – so wie natürlich auch durch die Rohrmeisterei-Crew. Eine runde Sache, dieser Jazzfrühschoppen mit bester musikalischer Unterhaltung. Auf 2019


Nächster Clubabend

Mittwoch 07.11.2018

KONTAKT

Lions-Club Schwerte
Präsident 2018/2019: Tobias Bäcker

Club-Tel.-Nr.: 02304 - 2528463

E-Mail: lions-schwerte@web.de

Nächster JF

Nächste JF am 07.11.2018

Nächster JF am 07.11.2018 "Von Cannabisfreigabe bis Impfpflicht - Gesundheitspolitik in NRW" vorgetragen von Susanne Schneider MDL

 

 

Datenschutzerklärung Lions Club Schwerte/Ruhr

Datenschutzerklärung  Lions Club Schwerte/Ruhr

Lieber Besucher, wir freuen, uns dass Sie Interesse am Lions Club Schwerte Ruhr haben.

Verantwortlich für diese Website und den Datenschutz dieser Website ist

der Vereinsvorstand vertreten durch

Helmut Bernhardt

Beckhausweg 22

58238 Schwerte

Telefon: 0 23 04-252 84 63      E-Mail:            h.bernhardt@schwerte.de

Zweck des Betriebs dieser Website ist die Information über unseren Club und die Mitwirkung am Clubleben über das Kontaktformular.

Die bei der Nutzung dieser Website anfallenden Nutzungsdaten nach Telemediengesetzes (Paragraf 15 Abs. 1 TMG) werden nur verwendet, um das Angebot zu erbringen. Es werden keine IP-Adressen protokolliert. Wir verwenden keine Cookies oder andere Trekkingsmethoden, um die Nutzung dieses Angebotes auszuwerten.

Sollten Sie mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen, so verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse nur, um Ihr Anliegen zu klären. Ihnen muss jedoch bewusst sein, dass die unverschlüsselte Übermittlung von E-Mails vergleichbar einer Postkarte ist, d.h. unter Umständen können unberechtigte Dritte mitlesen. Daher sollten Sie uns vertrauliche Angelegenheiten und persönliche Daten nicht per E-Mail übermitteln.

Wir speichern Ihre an uns per E-Mail oder per Kontaktformular übermittelten Daten auf einem Rechner des entsprechenden Vorstandsmitgliedes des Vereins. Die Daten werden grundsätzlich nicht verkauft oder unbefugt an Dritte weitergegeben.

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten, die Korrektur oder Löschung Ihrer Daten beim Vereinsvorstand beantragen (Kontakt: siehe Impressum), sofern dem nicht andere gesetzliche Vorschriften entgegenstehen.

In unserem Club sind mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten nur eine Person beschäftigt. Daher haben wir keinen Datenschutzbeauftragten.

gez:     Helmut Bernhardt

     Vorstandsmitglied